Bosch Rexroth - Automationssysteme

Time Sensitive Networking oder kurz TSN ist in einer intelligenten Fabrik ein wichtiger Bestandteil. Eine Stärke von Bosch-Rexroth ist es bestehende Technologien mit neuen Technologien verbinden. Die abgeleiteten Lösungen fließen dann auch in die Smart Factory ein. Gemeinsam mit starken Partner Erfahrungen sammeln und Lösungen entwickeln. Sehen Sie unser Video! Mehr zum Thema Smart Factory – Industrie 4.0

Harting - Steckverbinder + Netzwerkkomponenten

Wenn wie bei der Smarty Factory viele Module miteinander funktionieren sollen, dann braucht es Standards. Die Firma Harting setzt einen Schwerpunkt im Bereich Industrie 4.0 und arbeitet mit daran, neue Technologien zu erproben und Standards zu setzen. Nachdem viele Hersteller eine Lösung erarbeitet haben ist eine Standardisierung unverzichtbar – denn die Produktionsanlage der Zukunft ist modular und kann nur mit einheitlichen Standards arbeiten. Eine Infrastructure Box und der Han-Modular Steckverbinder

IBM - Sicherheitssoftware IoT

Plötzlich die Kontrolle über das Auto zu verlieren, obwohl man selbst keinen Fehler macht? Eine grauenvolle Vorstellung, aber leider durchaus denkbar. Viele vermuten jetzt, dass wir von autonomen Fahrzeugen sprechen, aber das ist nicht der Fall. Auch Fahrerassistenzsysteme arbeiten mit Software, die gehackt werden kann. IBM stellt auf der Hannover Messe 2017 Sicherheitssoftware vor, die genau das verhindern soll. Unser Moderator Felix Rother setzt sich in den Fahrsimulator, um sich

Industrieller 3D-Druck - Proto Labs

Industrieller 3D-Druck hat eine enorme Bedeutung, wenn es um die Erstellung funktionefähiger Prototypen geht. Wir haben den Aussteller Proto Labs auf der Hannover Messe 2017 besucht, um mehr darüber zu erfahren. Gestaunt hat Messeblick.TV Moderator Felix Rother, als ihm Geschäftsführer Thomas Langensiepen gezeigt hat, das die „Druckerzeugnisse“ nicht nur im technischen, sondern auch im medizinischen Bereich zum Einsatz kommen.

noonee - Chairless Chair

Wer bei Montagearbeiten immer wieder den Arbeitsplatz wechseln muss, für den ist der Chairless Chair von noonee sicher ein sehr interessantes Produkt. Es steht kein Stuhl im Weg herum und doch hat man beim Arbeiten eine gute Unterstützung, um den Rücken zu schonen. Das kluge Konzept mit verschiedenen Gurten sorgt für eine ergonomische Haltung und es gelingt gut, vorzeitige Ermüdung zu vermeiden. Wie es genau funktioniert erklärt CEO Lars Schilling

Smart Factory - Industrie 4.0

Über Industrie 4.0 reden viele Firmen gerne – aber oft bleibt man sehr theoretisch. Anders sieht das bei der Technologie Initiative SmartFactoryKL – hier sieht man Industrie 4.0 in Anwendung. Aber was ist eine Smart Factory bzw. interelligente Fabrtik eigentlich? Es geht um automatisierte Fertigung, Arbeiten im Netzwerk, einheitliche Schnittstellen und modulare Struktur – aber unser Moderator Felix Rother wollte es genauer wissen. Auf der Hannover Messe spricht er mit