Puppen & Greiflinge, Nanchen Natur – Spielwarenmesse 2018

Sommerkind Lotti und alle weiteren Puppen und Greiflinge von Nanchen Natur werden in Deutschland gefertigt. Das Spielzeug ist mit der Hand bemalt und ab 0 Jahren geeignet, weil die Körper weich sind.

Sommerkind Lotti – die handbemalte Bio-Puppe

Jenny Dettner: Das ist das Sommerkind Lotti, was ist denn das Besondere an Ihren Puppen?

Janah von Buttlar: Das Sommerkind Lotti wird – wie auch alle unseren anderen Puppen – in Deutschland gefertigt. Jede Puppe wird einzeln mit der Hand bemalt, die Haare sind aus Mohair die man mit einer normalen Bürste kämmen kann. Die Puppen sind mit Bioland Schafschurwolle gefüllt und das Außenmaterial ist Bio Baumwolle.

Jenny Dettner: Sagen Sie, ist das ein Strumpf in dem die Füllung ist und werden die Augen hierauf bemalt, weil es eine sehr flache Struktur hat.

Janah von Buttlar: Das ist ein Puppentrikot, so nennt sich das. Das ist ein Innenkopf, der dort hineingestopft wird und wenn die Puppe fertig gebaut ist, ganz am Schluss mit der Hand bemalt. Am Ende kann die Puppe quasi noch zerstören, obwohl sie eigentlich schon fertig ist.

Puppen für Kinder zum An- und Ausziehen

Jenny Dettner: Für welches Alter eignet sich die Puppe?

Janah von Buttlar: Unsere Puppen sind alle ab 0 Jahren freigegeben weil sie einen weichen Körper haben, aber generell empfehlen wir die Puppen mit Haaren ab 3 Jahren.

Jenny Dettner: Welche Puppen sind die hier?

Greiflinge als Geschenk für Neugeborene

Janah von Buttlar: Das sind kleine Puppen, Greiflinge, die man Neugeborenen als Geburtsgeschenk geben kann. Und die Größeren sind für die älteren Kinder die schon gut mit dem An- und Ausziehen spielen können.

Jenny Dettner: Das ist ein süßes Püppchen. Es sieht ein bisschen nach Rotkäppchen aus. Und dieser Schal ist auch echt süß! Wie ist er gefertigt worden?

Janah von Buttlar: Ja, das ist tatsächlich das Rotkäppchen und diesen Schal strickt die Oma von Juliane Krüger, die andere Firmeninhaberin.

Jenny Dettner: Ach wie nett! Und welche Materialien sind in dem Mantel verarbeitet?

Janah von Buttlar: Das ist Wollwalk.

Jenny Dettner: Schön kuschelig weich. Vielen Dank für das nette Gespräch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.