as-Schwabe – Metall-Kabeltrommeln

Das Familienunternehmen as – Schwabe ist seit 35 Jahren als deutscher Hersteller von Technikprodukten am Markt vertreten. Im Kern des Geschäfts liegen Kabeltrommeln, Stromverteiler und Steckverbindungen für den kompletten Bedarf, der auf Baustellen gegeben ist – das gilt gleichermaßen für 230 Volt und 400 Volt. Im 400 Volt Bereich hat die Firma von 32 Ampere bis 125 Ampere alles im Programm.

Metall-Kabeltrommel mit spezieller Isolierung

Marcus Heinzmann (Vertriebsleiter as–Schwabe): Wir sprechen hier von der IronCoat Kabeltrommel, das ist eine Metall Kabeltrommel. Metall Kabeltrommeln dürfen seit 3 Jahren nur noch mit einer speziellen Schutzisolierung auf den Markt gebracht werden. Die Betriebsvorschriften haben sich hier vor 3 Jahren geändert. Die deutsche gesetzliche Unfallversicherung sprich die Dachorganisation der Berufsgenossenschaften hat eine neue Vorschrift erlassen, nach der herkömmliche Kabeltrommeln auf dem Bau nicht mehr verwendet werden dürfen.

as - Schwabe - bauma 2016 Münchenas - Schwabe Kabeltrommeln - bauma 2016 München

Wir haben gesagt, wir wollen weiterhin Metallkabeltrommeln produzieren für den Handwerker, denn die Metallkabeltrommel hat eindeutig Vorteile, sie ist robuster, sie ist unverwüstlich, sie ist auch kältebeständig. Wir haben hier eine spezielle Schutzisolierung, die die Kabeltrommel vor der Übertragung von Stromspannungen auf die Außenseite schützt.

Marcus Heinzmann, as - Schwabe - bauma 2016 MünchenMetall Kabeltrommel as - Schwabe - bauma 2016 München

Die Berufsgenossenschaft geht vom Worst Case aus, sprich ein Kabel hat auf der Baustelle im Alltagsbetrieb eine Schnittverletzung und das Kupfer liegt blank, die Trommel wird aufgewickelt und wie es der Zufall möchte, kommt die Schnittverletzung direkt an die Außenseite und überträgt dann praktisch die Stromspannung und Sie kriegen einen Stromschlag. Das wird nicht gewünscht. Daher diese Schutzisolierung. Auch der gesamte Isolationskern ist komplett aus Kunststoff gefertigt, das heißt auch wenn sich hier durch irgendwelche Zugkräfte hinter der Steckdose, irgendwelche Kabel lösen sollten, dann sind diese Kabel nicht blank sondern schutzisoliert und Sie haben hier einen außergewöhnlichen Schutz.

as - Schwabe Roboter aus Steckverbindungen - bauma 2016 Münchenas - Schwabe Mammut Kabeltrommel für Baustellen Stromversorgung- bauma 2016 München

Das Ganze ist von der Berufsgenossenschaft zertifiziert worden, es entspricht BGI 608, das ist die Vorschrift für den Betrieb von Kabeltrommeln auf der Baustelle. Wir sprechen hier vom deutschen Standard, der der höchste ist in Europa und andere Länder werden mit Sicherheit in den nächsten Jahren folgen.

Diese Mammut Kabeltrommel ist eine komplette Stromstation, das heißt Sie haben hier zum einen 40 Meter oder 30 Meter 5G6 Kabel mit 32 Ampere Stecker. Sie stecken den in einer Steckdose im Bauschrankverteiler ein und ziehen dann entsprechend das Kabel über die Baustelle und haben hier eine komplette eigene Stromversorgung auf der Baustelle. Sie haben verschiedene Anschlüsse. Sie haben 3 Schuko Dosen, Sie haben zwei 16 Ampere Dosen, Sie haben eine 32 Ampere Dose und Sie haben eine komplette Absicherung über FI Leitungsschutzschalter und können sich an Ihrem Arbeitsplatz auf der Baustelle komplett selbst versorgen.

as - Schwabe Stromversorgung Baustelle - bauma 2016 Münchenas - Schwabe Kabeltrommel zur Baustellen-Stromverteilgung - bauma 2016 München

Wir haben hier unseren Baustrom Verteilerkasten. Wir schließen die 32 Ampere Steckdose an. Dann klappen wir den Bügel hoch und wir können jetzt in Fahrtrichtung das Kabel abrollen.

Verabschiedung. Ende des Gesprächs.

Offizielle Webseite von as Schwabe: www.as-schwabe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.